Entdecken Sie die Natur von Drenthe

Drenthe ist eine der beliebtesten Freizeit-Provinzen der Niederlande. Denn um ehrlich zu sein: Wo findet man so viel Platz und so eine ausgedehnte und natürliche Umgebung?

Von PUUR Exloo aus können Sie mit dem Fahrrad oder zu Fuß los in die prachtvolle Natur. Direkt hinter dem Familienresort liegt ein wunderschöner Schatz: Hünengräber, Trockentäler aus der letzten Eiszeit und steinige Wege, sowie Grabhügel und Treibsand Komplexe. Der ultimative Ort, um zu entspannen und die ursprüngliche Landschaft von Drenthe zu erleben.

Die Provinz Drenthe hat drei Nationalparks. Tauchen Sie in die Natur ein, und schauen Sie werden sich immer wieder umsehen nach mehr Naturschönheit. Sie werden sich erstaunt sein, was Ihnen auf dem Weg so begegnet: ein ‘Drentse Hooglander’ Rind, ein Heideschaf, ein Dachs oder ein Biber? Alles ist möglich!

1. Nationalpark Dwingelerveld

In diesem Nationalpark können Sie einen unendlichen, ungestörten Horizont genießen. Dwingelerveld ist bekannt für sein größtes zusammenhängendes feuchtes Heideland und zwei Schafherden mit Hirten, die dieses Heidegebiet in gutem Zustand erhalten. Es ist ein Ort voller verborgener Schönheit, an dem man sich ultimativ entspannen kann. Vergessen Sie nicht, den Schafstall zu besuchen! Die Schäfer erzählen Ihnen gerne von ihrer interessanten Arbeit.

2. Nationalpark Drents-Friese Wold

Möchten Sie Waldspaziergänge machen? Der Nationalpark Drents-Frieser Wald ist perfekt! Hier können Sie durch 6.000 Hektar Waldgebiet, Heide, Treibsand und Bäkentalgrasland wandern und Radfahren. Neben der schönen Natur hat der Nationalpark noch mehr zu bieten: Sie können mit dem Mountainbike durch den Wald crossen und werden an den Aufstiegen, Abfahrten und Singletracks sogar eine Herausforderung erleben. Oder Sie steigen in der Nähe des ortes Appelscha in ein Kanu und genießen das plätschernde Wasser um Sie herum. Unternehmen Sie einen Besuch bei dem Schafstall Doldersummerveld oder laufen Sie entlang dem Erlebnispfad in Hoogersmilde!

3. Nationalpark Drentsche Aa

Der Nationalpark Drentsche Aa bietet Ihnen viele Überraschungen. Neben dem schönen Bach von über 28 Kilometern Länge umfasst diese Landschaft auch 21 Dörfer und Weiler. Die Abwechslung beim Wandern oder Radfahren durch die Bachtäler, beim Genießen der Aussicht auf Torfseen und Sandverwehungen und beim Entspannen auf einer der gemütlichen Terrassen in einem der malerischen Dörfer in der Umgebung ist groß. Der Nationalpark beherbergt zudem den UNESCO-Geopark de Hondsrug, der sich ganz in der Nähe von PUUR Exloo befindet. Dieses Gebiet ist voller uralter Spuren und Geschichten und bringt eine Menge Erlebnisse mit sich mit.

Wir haben Ihnen Blogs über ‘Radfahren in Drenthe’ und ‘Spazierengehen in Drenthe’ vorgestellt. Lassen Sie sich von uns inspirieren!

Sicher zahlen mit:
iDEAL Mastercard Visa Paypal