Aktiv draußen in der Natur von Drenthe

Drenthe ist atemberaubend grün. Die niederländische Provinz hat mehr als 28.000 Hektar Waldgebiet. Das bedeutet, dass jeder Bewohner über gut 600 m2 Wald verfügt ? das ist beinahe dreimal so viel wie der durchschnittliche Niederländer. Als Besucher möchten Sie während Ihres Urlaubs in Drenthe darum nicht anderes, als viel Zeit im Freien verbringen. Die Natur ist dort zudem ideal für viele Arten von Outdoor- Aktivitäten.

Outdoor in Drenthe

Ob Sie zu Fuß oder mit dem Fahrrad durch die Heidefelder möchten, hoch oben durch die Bäume klettern, über die Hünengräber joggen oder mit einer Kutsche durch die offenen Wiesen fahren möchten; in Drenthe können Sie dies in vollen Zügen genießen. In diesem Blog informieren wir Sie über die Möglichkeiten.

Mit oder ohne Kutscher

Eine Fahrt im Planwagen ist eine typische Aktivität im Freien, die Sie in Drenthe erleben können. Es gibt dort mehr als 900 Kilometer Kutschrouten. Sie können selber die Zügel in die Hand nehmen oder mit einem Kutscher ausfahren. Sie können sich darauf verlassen, dass Sie die frische Luft, die Ruhe und die unberührte Natur genießen werden.

Biken durch den Sand

Obwohl es in Drenthe keine Berge gibt, ist Mountainbiken in dieser Provinz äußerst beliebt. Die Routen, die meistens über Sandwege führen, bringen Sie durch Wälder, entlang Moorlandschaften und über Sandverwehungen. In der Umgebung von Havelte, Dwineloo, Diever-Hoogersmilde und Ruinen können Sie eine der vierzehn Mountainbike- Strecken erkunden.

Kletterwald

Im grünen Drenthe können Sie den Wald auch auf eine ganz besondere Weise erkunden. Es ist nämlich auch ein fantastisches Kletterparadies. In Drenthe gibt es nicht weniger als 10 Hochseilgärten, in denen Sie ? gesichert an einem Klettergurt ? durch die höchsten Baumkronen gehen können. Eine einzigartige Erfahrung, in der Sie eine neue Welt entdecken.

Wandern in aller Ruhe

Wandern ist gut fürs Herz, die Blutgefäße, den Blutdruck, gegen zu hohes Cholesterol, und für Knochen und Muskeln, Gewicht und Gedächtnis gut. Wanderer können sich während eines Urlaubs in Drenthe ebenso gut an Ruhe erfreuen. Sie können buchstäblich stundenlang spazieren gehen, ohne jemandem zu begegnen. Dutzende Wanderrouten führen Sie durch wunderschöne Landschaften und malerische Dörfer.

Radfahren ist ein ?Muss?

Drenthe scheint für das Fahrradfahren gemacht zu sein, denn es gibt dort ein großes Radwegenetz. Mit diesem Netzwerk können Sie selbst bestimmen, wo Sie in eine vorgegebene Route einsteigen und welche Entfernung Sie zurücklegen möchten. Unterwegs sehen Sie Schilder mit Nummern, die Knotenpunkten entsprechen. Auf diese Weise können Sie problemlos von einem Knotenpunkt zum anderen radeln. Sie finden dort jeweils eine Übersicht aller Radrouten, Informationen über die Natur und Dörfer in der Umgebung und die Abstände zwischen den Knotenpunkten. Das Radewegenetz können Sie selbstverständlich auch in einem App (fietsknoop) finden und über Ihr Handy navigieren.

Mieten Sie ein besonderes Ferienhaus in Drenthe

Freuen Sie sich schon jetzt auf so einen schönen ?Outdoor?-Urlaub in Drenthe? Mieten Sie dann ein prachtvolles reetgedecktes Ferienhaus im Familienresort Puur Exloo. Dieser neue Park liegt auf dem Hundsrücken im Osten von Drenthe und nicht weit von der deutschen Grenze entfernt.

Die Sicherheit von:
Recron Europeesche Verzekeringen
Sicher zahlen mit:
iDEAL Mastercard Visa Paypal